Neuwahl der Jugendvorstandschaft

Die Jugend der Frontenhausener Marktpfei“ff“er, die sich Juniorpfeiffer nennen, haben sich während der Ganztagesprobe eine neue Vorstandschaft gewählt.

Diese plant und organisiert Ausflüge, Gruppenstunden, Spiele und Bastelabende.

So machten die Jugendlichen unter der Leitung von Nadine Eckmeier unter anderen  im vergangenem Sommer einen Zoobesuch im Tierpark Straubing und zusammen mit der Jugendgruppe des Patenvereines, dem FF –Spielmannszug Landshut ein gemeinsames Kegelturnier, sowie ein Minigolfturnier.

Nicht nur die musikalische Frühförderung allein soll dabei im Vordergrund stehen, auch das gesellschaftliche Vereinsleben und die Jugendarbeit stehen im Mittelpunkt.

So ist es besonders wichtig, bei den Marktpfeiffern eine gute Jugendvorstandschaft zu haben.

Gewählt wurden unter der Wahlleitung von Hubert Eckmeier, dem org. Leiter der Marktpfeiffer,

einstimmig zur 1. Jugendvorsitzenden  Nadine Eckmeier, ihr Stellvertreter Andy Geier, sowie Schriftführer Elias Jung . Zur Kassiererin wählten die Jugendlichen Lydia Alkov.

Somit war die Jugendvorstandschaft komplett.

Hubert Eckmeier beglückwünschte die Gewählten und wünschte ihnen die nächsten drei Jahre alles Gute und freut sich auf eine gute Zusammenarbeit im Verein.

Nadine Eckmeier bedankte sich bei den anwesenden Jugendlichen für deren Engagment und beschloß die Versammlung mit einem Dreifach Allzeit Gut – Spiel!

 

 

[DISPLAY_ACURAX_ICONS],

Kommentar verfassen